Home » Qualität

 

Qualitätssicherung 

Zur Sicherung gleich bleibender Qualitätsmerkmale werden unsere Produkte gemäß folgender Methoden geprüft:

  • Bubble-Point-Test (nach DIN ISO 4003) zur Bestimmung der max. Porengröße
  • Permeabilitätstest (nach DIN ISO 4022) zur Bestimmung der spezifischen Durchströmbarkeit
  • elektronisch gesteuerte Messung von
    • Vordruck
    • Differenzdruck
    • Durchströmung
    • Anströmgeschwindigkeit
  • Porometer-Messungen (nach ASTM E 1294-89) zur Bestimmung der Porengrößenverteilung
  • Bestimmung der Filter-Abscheidegrenze – mit Unterstützung durch unabhängige Institute
  • Bestimmung der Zug- und Scherfestigkeit (nach DIN 30910 Teil 2)
  • kundenspezifische Messungen

Qualitätsmanagement

Höchste Qualitätsstandards für Produkte und Dienstleistungen sind eine unbestreitbare Herausforderung des Marktes. Um diese Standards dauerhaft und nachhaltig zu gewährleisten, hat unser Unternehmen folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Erfüllung der Kundenanforderungen durch zuverlässige Produkte und Dienstleistungen, kompetente Beratung und perfekte Auftragsabwicklung.
  • Vermeidung von Fehlern statt nachträglicher Korrektur.
  • Gewinnung und Erhaltung von Kundenvertrauen und -anerkennung durch mustergültige Arbeitsleistung und Verhalten.
  • Verpflichtung der Mitarbeiter auf mit Kunden und Lieferanten getroffene Qualitätsvereinbarungen.

Nur durch umfassende Qualitätssicherungsmaßnahmen auf allen Ebenen wird die vom Kunden geforderte Produkt- und Dienstleistungsqualität sichergestellt. Unsere Anstrengungen in dieser Hinsicht haben nicht zuletzt auch durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 ihre Anerkennung gefunden.

Siperm - zertifizierte Qualität nach DIN EN ISO 9001:2008

Zertifikat Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008

 

Energiemanagement

Seit Oktober 2014 sind wir zertifiziert nach ISO 50000:2011.

Siperm - zertifizierte Qualität nach ISO 50001:2011

Zertifikat Energiemanagementsystem ISO 50001:2011